Grassau Storage & Service

Unsere Besonderheit sind unsere Lagerräume. Sie befinden sich in einem unterirdischen Atomschutzbunker des Johann-Rist-Gymnasiums in Wedel. Die Anlage wurde als Hilfskrankenhaus gebaut und war die größte Einrichtung dieser Art in Deutschland.

Der Bunker wurde zusammen mit dem Gymnasium zwischen 1964 und 1975 in mehreren Bauabschnitten errichtet. Um vor den Gefahren biologischer und chemischer Stoffe sowie atomarer Strahlung geschützt zu sein, wurden die Decke und die Türen des Bunkers 35cm und die Wände bis zu 50cm dick aus Stahlbeton gebaut. Beide Gebäudeeinheiten zusammen hätten im Ernstfall ein Krankenhaus mit 1694 Patientenbetten gebildet. Insgesamt kam der Bunker dreimal zum Einsatz:
1976 als Notunterkunft nach der Januarsturmflut, als Quartier für Besucher des Kirchentages und als Übungsgelände der Polizei. Eine Nutzung für den vorgesehenen Zweck fand aber nie statt.

Im Zuge des Umbaus der Bunkeranlage zu unseren Lagerräumen wurde vieles modernisiert. So wurden unter anderem elektrische Installationen sowie Zutritt und Lüftungsmöglichkeit optimiert.

Lagern Sie Ihre Gegenstände ein.

Kartons

Privat

Wir sorgen für entspannteres Wohnen mit mehr Raum für die wichtigen Dinge! Egal ob nur ein einziger Karton oder ganze Möbelstücke, bei uns können sie Ihre persönlichen Gegenstände sicher, sauber und trocken verstauen - so lange Sie möchten!
Ordner

Gewerblich

Wir schaffen Ordnung in Ihrem Büro! Sie haben keinen Platz mehr an Ihrem Arbeitsplatz, da sich überall einzulagernde Ordner stapeln? Gerne holen wir diese bei Ihnen ab und bringen die Dokumente bei uns unter. Auf Wunsch digitalisieren wir Ihre Akten auch für Sie.

Bandräume

LAUT drinnen. leise draußen.

Der Bunker Wedel wurde als ehemaliges Hilfskrankenhaus in den 70er Jahren des letzen Jahrhunderts gebaut und war für den Fall einer atomaren Katastrophe gedacht. Die meterdicken Wände sollten damals die radioaktive Strahlung abhalten. Dass das auch hervorragend mit Schall funktioniert, haben unsere Bands schon zur Genügung ausprobiert.

Renovierte Räume

Als die Grassau GmbH Mitte 2013 mit der Sanierung im Bunker begann, konnte man diesen nur mit Gummistiefeln betreten. Überall stand das Wasser. Heute steigt die Luftfeuchtigkeit niemals über 55%, dafür sorgt ein besonderes Lüfungkonzept. Die einzelnen Bandräume sind an ein modern abgesichtertes Stromnetz angeschlossen und haben flächendeckend WLAN.

Wo finden Sie uns?

Adresse

Pinneberger Straße 23-27
22880 Wedel

Kontakt

040 812000
info@grassau.com
Diese Webseite verwendet Cookies, um einen optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen.